Hör-Roman Hörbuchrezensionen

Der Klang deines Lächelns

By on März 28, 2017

Titel: “Der Klang deines Lächelns” ♥️ ungekürztes Hörbuch ♥️ Spieldauer: 13 Stunden und 51 Minuten ♥️ am 2. November 2016 veröffentlicht ♥️ Autorin: Dani Atkins ♥️ Sprecher: Anna Carlsson, Elena Wilms, Richard Barenberg ♥️ Verlag: Random House Audio ♥️


Inhaltsangabe des Verlagshauses:

Allys Ehemann Joe wird im Park von zwei panischen Kindern angesprochen: Ihr Bruder ist im zugefrorenen See eingebrochen! Doch als Joe sich aufs Eis wagt und den Jungen rettet, gibt es unter ihm nach. Zur selben Zeit sucht David im Kaufhaus für seine Ehefrau Charlotte eine Halskette aus, als er zusammenbricht. Herzinfarkt verursacht durch eine Virusinfektion. Die beiden Frauen eilen ins Krankenhaus – und erstarren, als sie einander dort im Warteraum begegnen. Denn sie kennen sich von früher, als Ally und David noch ein Paar waren und Charlotte nur seine Mitbewohnerin. Während die Ärzte um das Leben der beiden Männer kämpfen, harren ihre Ehefrauen aus und müssen sich den alten schmerzhaften Erinnerungen stellen…

Meine Meinung:

Die Kurzbeschreibung dieses Hörbuches hat mich sofort ziemlich neugierig gemacht. Denn ich mag es sehr, wenn sich Charaktere, die früher einmal miteinander zu tun hat, nach Jahren wieder aufeinander treffen. Dass die Geschichte wahrscheinlich einiges an Eifersucht und Drama zu bieten hat, hatte ich auch angenommen und war sehr gespannt auf das Hörbuch.

Super fand ich, dass das Hörbuch von mehreren Sprechern gelesen wurde. Da die Geschichte abwechselnd aus Allys und aus Charlottes Sicht erzählt ist, fand ich es sehr angenehm, dass jede der Protagonisten ihre eigene Stimme hatte. Allerdings war ich zu anfangs immer etwas verwirrt, wer denn nun wer war und musste mich ziemlich konzentrieren, um in die Geschichte reinzukommen. Auch fand ich es sehr spannend, dass die Geschichte immer abwechselnd in der Gegenwart – also im Krankenhaus – und in der Vergangenheit erzählt wird. So erfährt der Hörer nach und nach, was sich in der Vergangenheit der beiden Frauen zugetragen hat und wie es zur jetzigen Situation kam. Dabei gab es für mich einige Überraschungen und Aha-Erlebnisse, die mich sehr begeistert haben.

Neben diesen spannenden Überraschungen fand ich allerdings an manchen Stellen die Geschichte wiederum sehr vorhersehbar, was ich etwas schade fand. Auch konnte ich nicht immer nachvollziehen, warum die beiden Frauen so gehandelt haben, wie sie es tatsächlich getan haben. Dieser Umstand hat allerdings mein Hörvergnügen nicht wirklich geschmälert.

Darüber hinaus hat mich die Geschichte der beiden Frauen sehr berührt. Denn sie leben zwei völlig unterschiedliche Leben. Wie jede der beiden mit ihrem Schicksalsschlag umgeht, fand ich sehr interessant zu beobachten. Auch spannend fand ich, die Veränderung ihrer Beziehung zu verfolgen, die anfangs mehr als unterkühlt war und durch ihr gemeinsames Schicksal dann doch viel enger wurde. Das Hörbuch hat mich auch noch im Nachhinein beschäftigt. Denn es wird wieder mal klar, wie unvorhersehbar das Leben sein kann und man wirklich jeden Tag genießen sollte.

Für meine Begriffe hätte der Schluss ruhig noch etwas ausführlicher sein können. Allerdings war alles enthalten, was ich wissen wollte. Trotzdem hätte ich der Geschichte gerne noch etwas gelauscht …

Mein Fazit:

Eine wirklich wunderschöne Geschichte, die mir sehr ans Herz gegangen ist. Auch wenn sie stellenweise sehr vorhersehbar und kitschig war, habe ich sie absolut genossen.

 

Meine Bewertung:

🎧 🎧 🎧 🎧 

TAGS

LEAVE A COMMENT

Marion
Germany

Hallo, ich bin Marion und liebe Bücher. Vielleicht kann ich Dich mit meiner Bücherleidenschaft anstecken?

Meine aktuelle Lektüre
mit meinen Jungs lese ich
Das höre ich gerade
♥️
Professioneller Leser
♥️
♥️
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 19 anderen Abonnenten an

Hier kannst du mich finden:
Follow
Buchlieblinge-Freunde ♥️
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar