Mein SuB - Was liegt denn da?

Mein SuB – Was liegt denn da? #6

By on Januar 10, 2017

 

Es ist wieder Dienstag und somit Zeit, dass mein SuB zu Wort kommt. Bei Elizzy91 findet diese tolle Aktion wöchentlich statt:

Jeden Dienstag möchte ich Euch hier zwei Bücher vorstellen, die noch auf meinem SuB liegen. Dabei werde ich mal Bücher aussuchen, die gerade neu in mein Bücherregal eingezogen sind, und vielleicht in der nächsten Woche meine alten Schätzchen hervorkramen. Immer mit dem Hintergrund folgender Fragen:

  • Wieso ist dieses Buch auf dem SuB gelandet?
  • Was ist die Geschichte hinter dem Buch?

Welche Bücher gibt es heute von meinem SuB?

Diese Woche möchte ich Euch mal wieder sehr alte Bücher von meinem SuB vorstellen. Ich besitze sie schon ewig, habe es bisher aber nicht geschafft, sie zu lesen 🙁

IMG_7510

Apocalypsis von Mario Giordano

“Auf der Via della Conciliazione regiert das Chaos. Auf den Straßen liegen Leichen und Trümmerteile. Augenzeugen berichten von einem gleißenden Lichtblitz, der die Kuppel des Petersdoms zerfetzte. Über die Hintergründe dieses verheerenden Anschlags lässt sich zur Stunde nichts sagen, auch nicht über das Schicksal der hundertsiebzehn Kardinäle, die sich zum Konklave versammelt hatten. Klar ist im Augenblick nur eines: Der Vatikan existiert nicht mehr.”

 

Dieses Buch habe ich mir vor einigen Jahren gekauft und es tatsächlich noch nicht gelesen, obwohl ich die Geschichte absolut interessant finde…

 

 

IMG_7507

Splitter von Sebastian Fitzek

“Was wäre, wenn wir die schlimmsten Ereignisse unseres Lebens für immer aus dem Gedächtnis löschen könnten? Und was, wenn etwas dabei schiefginge?”

 

Dieses Buch habe ich auch schon ziemlich lange auf meinem SuB liegen, obwohl es ein “Fitzek” ist. Ich habe das Buch auch schon mal angefangen, zu lesen, dann aber wegen zu wenig Lesezeit wieder zurückgelegt. Eigentlich müsste ich es ganz bald mal lesen, um zu sehen, ob auch ich dann vom Fitzek-Wahnsinn angesteckt werde.

 

 

Wie sieht es bei Euch aus? Kennt Ihr eines der beiden Bücher? Wenn ja, erzählt mir doch, wie sie Euch gefallen haben. Ich würde mich sehr freuen!

Und natürlich interessiert mich auch sehr, was auf Eurem SuB so schlummert!

Ich wünsche Euch einen tollen Lesedienstag

TAGS
2 Comments
  1. Antworten

    Meiky

    Januar 10, 2017

    Hallo liebe Marion,

    ich finde es super, dass ihr euch nach und nach mit euren SuB-Büchern beschäftigt. Manchmal bekommt man dadurch ja total Lust auf die Bücher! Ich wünsche dir, dass es dir zumindest mit Splitter so geht 🙂 Ich fand das Buch richtig toll und habe es ratzfatz weggelassen. Definitiv kein Buch, das auf dem SuB versauen sollte!

    Liebe Grüße
    Meiky, die dich gerade über Facebook entdeckt hat 😀

    • Antworten

      marion2505

      Januar 10, 2017

      Liebe Meiky,

      vielen Dank für Deine nette Nachricht. Ich bekomme jede Woche immer richtig Lust, meine beschriebenen SuB-Bücher sofort zu lesen. Da dieses Jahr mehr SuB-Bücher als neue Bücher gelesen werden sollen, hoffe ich, dass Splitter bald dran ist. Denn Du hast schon recht: Solche Bücher sollten nicht in den Regalen ungelesen rumstehen 🙂

      Liebe Grüße,
      Marion

LEAVE A COMMENT

Marion
Germany

Hallo, ich bin Marion und liebe Bücher. Vielleicht kann ich Dich mit meiner Bücherleidenschaft anstecken?

Meine aktuelle Lektüre
mit meinen Jungs lese ich
Das höre ich gerade
♥️ NetGalley ♥️
Professioneller Leser Rezensionen veröffentlicht
♥️
♥️
♥️ Mitbewohnerin in ♥️
♥️
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 303 anderen Abonnenten an

Hier kannst du mich finden:
Follow
Buchlieblinge-Freunde ♥️
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar