August_2017 Neue Buchlieblinge ziehen ein

Neue Buchlieblinge im August 2017

By on August 29, 2017

 

Auch im August gab es wieder viele tolle Neuzugänge ♥️

Normalerweise bekommt ja jeder neuer Buchliebling einen eigenen Beitrag, aber im August habe ich das urlaubsbedingt leider nicht geschafft. Daher gibt es nun meine Neuzugänge gebündelt in einem Beitrag.

Diese wunderbaren Bücher sind bei mir eingezogen:

Ein MORDs-Team – Der Fall Marietta King 3 – In den Trümmern von Andreas Suchanek

Worum geht es in Ein MORDs-Team – Der Fall Marietta King 3 – In den Trümmern von Andreas Suchanek?

Der Gründungstag wird zum Debakel. Die von Kaminski deponierte Bombe kann nicht rechtzeitig entschärft werden und detoniert. Innerhalb der Schule kämpfen die Überlebenden mit den Auswirkungen der Explosion. Außerhalb hängt das Leben von Chris Archer am seidenen Faden. Olivia versucht alles, ihren Freunden im Schulhaus beizustehen. Gleichzeitig kann sie nur auf die Nachricht warten, die darüber entscheidet, ob Chris und Sie eine Zukunft haben werden – oder der Traum vom gemeinsamen Glück endet. (Quelle: Amazon)

Dieses Buch durfte ich bei LovelyBooks in einer Leserunde mitlesen und daher gibt es für diesen Neuzugang auch schon eine Rezension. Hier findet Ihr sie.


Dann schlaf auch du von Leïla Slimani

Worum geht es in Dann schlaf auch du von Leïla Slimani?

Sie wollen das perfekte Paar sein, Kinder und Beruf unter einen Hut bringen, alles irgendwie richtig machen. Und sie finden die ideale Nanny, die ihnen das alles erst möglich macht. Doch wie gut kann man einen fremden Menschen kennen? Und wie sehr kann man ihm vertrauen?

Sie haben Glück gehabt, denken sich Myriam und Paul, als sie Louise einstellen – eine Nanny wie aus dem Bilderbuch, die auf ihre beiden kleinen Kinder aufpasst, in der schönen Pariser Altbauwohnung im 10. Arrondissement. Wie mit unsichtbaren Fäden hält Louise die Familie zusammen, ebenso unbemerkt wie mächtig. In wenigen Wochen schon ist sie unentbehrlich geworden. Myriam und Paul ahnen nichts von den Abgründen und von der Verletzlichkeit der Frau, der sie das Kostbarste anvertrauen, das sie besitzen. Von der tiefen Einsamkeit, in der sich die fünfzigjährige Frau zu verlieren droht. Bis eines Tages die Tragödie über die kleine Familie hereinbricht. Ebenso unaufhaltsam wie schrecklich.

Die Leseprobe dieses Buches war ungemein bedrückend. Ich bin sehr gespannt auf die Geschichte des Buches und ob es tatsächlich so ausgeht, wie ich mir das gerade so denke.


Und du kommst auch drin vor von Alina Bronsky

Worum geht es in Und du kommst auch drin vor von Alina Bronsky?

Seit der ersten Klasse sind sie beste Freundinnen: Kim, 15, eher unauffällig, und Petrowna, klug, exzentrisch und daran gewöhnt, immer und überall den Ton anzugeben. Alles wird anders, als die beiden mit ihrer Klasse zu einer Schullesung gehen: Während die anderen tuscheln, sich die Haare kämmen oder aus dem Fenster schauen, wird Kim hellhörig, denn was die Autorin da vor sich hin nuschelt, handelt von ihr. Okay, es kommen andere Namen vor und ein paar unwichtige Details stimmen nicht, aber der Rest ist sie!

Doch die Geschichte geht nicht gut aus, vor allem nicht für Jasper, Kims Klassenkameraden, der, wenn das Buch die Wahrheit sagt, am Ende an einem Wespenstich stirbt. Um das zu verhindern, bleibt Kim nichts anderes übrig, als ihr Leben völlig auf den Kopf zu stellen. Auf einmal macht sie alle möglichen Dinge zum ersten Mal, wie zum Beispiel Jasper zu küssen. Das aber passt Petrowna ganz und gar nicht ins Konzept …

Die Leseprobe dieses Buches war total lustig geschrieben und ich wollte sofort wissen, was es mit dem geheimnisvollen Buch auf sich hat. Erzählt es tatsächlich die Geschichte von Kim oder bildet sie es sich nur ein?


Muttertier: Eine Ansage von Birgit Kelle

Worum geht es in Muttertier: Eine Ansage von Birgit Kelle?

“Wir Mütter tragen die Zukunft!”, ruft Birgit Kelle. “Eine glückliche Mutter ist heute eine Provokation. Sie ist die selbstverständlich gelebte Weiblichkeit. Sie kann Leben schenken und Leben weitergeben. Was für ein Potenzial! Mutterglück – allein das Wort dreht den Fossilfeministinnen ja schlicht den Magen um. Haben sie nicht jahrelang gekämpft, um uns von diesem ‘Mythos’, von unseren Männern und auch von den Kindern zu befreien? Oder sollten wir nicht gleich sagen: von unserer weiblichen Natur? Früher legten wir Karrieren auf Eis, um Kinder zu bekommen. Heute sollen wir unsere Eizellen auf Eis legen, um Karriere zu machen und unsere besten Jahre der Firma statt unseren Familien zu schenken. Danke auch.

Aber entgegen jedem Mainstream sind wir immer noch da: Beherzte Mütter. Weibliche Frauen. Wir sind die wahre Avantgarde. Ohne uns kein Leben. Wir sind die Muttertiere – wir spielen keine austauschbare Rolle, wir sind nicht dekonstruierbar, wir sind. Gekommen, um zu bleiben. Wir hüten die Brut, wir verteidigen sie wie Löwinnen. Wir geben ihr Wurzeln und Flügel. Wir lieben sie. Es ist nicht rational, es ist. Wir sind Muttertiere bis zum letzten Atemzug. Und das machen wir gut so.”

Dieses Buch lese ich gerade bei LovelyBooks in einer Leserunde.


Das Reich der sieben Höfe von Sarah J. Maas

Worum geht es in Das Reich der sieben Höfe von Sarah J. Maas?

Die junge Jägerin Feyre wird in das sagenumwobene Reich der Fae entführt. Nichts ist dort, wie es scheint. Sicher ist nur eins: Sie muss einen Weg finden, um ihre Liebe zu retten. Oder ihre ganze Welt ist verloren.

Dieses Buch ist ein absoluter Hingucker. Ich bin sofort total begeistert gewesen und wusste, es wird irgendwann in mein Bücherregal einziehen. Nun ist es soweit.


Spectrum von Ethan Cross

Worum geht es in Spectrum von Ethan Cross?

August Burke ist anders. Irgendwie seltsam, geradezu wunderlich. Doch Burke ist auch ein Genie: Er erkennt Zusammenhänge, die allen anderen verborgen bleiben. Als es in einer Bank zu einer Geiselnahme kommt, wendet das FBI sich an ihn. Denn die Täter verhalten sich extrem ungewöhnlich und verschwinden schließlich sogar unbemerkt aus dem umstellten Gebäude. Mit Burkes Hilfe entdeckt das FBI den Zugang zu einem Geheimlabor unter der Bank – das eigentliche Ziel des Überfalls. Was haben die Räuber dort gesucht? Und haben sie es gefunden? Zusammen mit Special Agent Carter folgt Burke ihrer Spur – und bekommt es mit einem Feind zu tun, der bereit ist, tausende Menschenleben zu opfern.

Bei diesem Buch handelt es sich um den Start in eine neue Thriller-Reihe, den ich sehr vielversprechend finde. Ich musste dieses Buch einfach haben, denn der Klappentext hört sich unglaublich spannend an.


Marthas Widerstand von Kerry Drewery

Worum geht es in Marthas Widerstand von Kerry Drewery?

Martha ist des Mordes angeklagt und sitzt in der ersten von sieben Zellen. Sieben Tage lang stimmt das gesamte Volk darüber ab, ob sie freigesprochen oder in die nächste Zelle verlegt wird. Die Zellen werden dabei immer kleiner, genauso wie Marthas Chancen auf einen Freispruch. Denn die Umfragen zeigen, dass der Großteil der Bevölkerung sie sterben sehen will. Doch was wäre, wenn Martha genau darauf spekuliert?

Ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem es um viel mehr als ein einzelnes Menschenleben geht …

Dieses Buch habe ich bei der Aktion Gemeinsam Lesen für mich entdeckt und habe seither in jeder Buchhandlung nach dem Buch gesucht. Leider vergeblich. Nun habe ich es mir im Internet bestellt und bin total glücklich, es endlich lesen zu können 🙂


Infiziert von Teri Terry

Worum geht es in Infiziert von Teri Terry?

Unaufhaltsam schleicht sich der Tod von Haus zu Haus, von Stadt zu Stadt und selbst wenn er dich verschont, wirst du nie wieder sein, wie zuvor.

Shay ist schockiert, als sie die 12-jährige Callie auf einer Vermisstenanzeige wiedererkennt. Vor über einem Jahr ist sie dem Mädchen begegnet und dabei offenbar Zeugin einer Entführung geworden. Zusammen mit Callies Halbbruder Kai macht sie sich auf die Suche – nicht ahnend, welche Katastrophe bereits auf das ganze Land zurollt. Denn Callie wurde nicht nur entführt, sondern als Forschungsobjekt missbraucht. Und der Erreger, mit dem das Mädchen infiziert wurde, breitet sich nun in Großbritannien aus.

Als auch Shay plötzlich Symptome der tödlichen Krankheit zeigt, beginnt für sie und Kai ein Wettlauf gegen die Zeit …

Dieses Buch ist der 1. Band der neuen Trilogie von Teri Terry und ich bin sehr gespannt, wie er mir gefallen wird.


So, das waren meine Neuzugänge im August. Ich freue mich sehr auf diese tollen Bücher und werde ganz bald wieder über sie berichten.

Ich wünsche Euch einen sonnigen Nachmittag ❤️

TAGS
1 Comment
  1. Antworten

    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    September 1, 2017

    Hallo Marion 🙂

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit Das Reich der sieben Höfe <3 Band 1 und 2 haben mir richtig gut gefallen und jetzt kann ich es kaum abwarten, dass der dritte Band endlich erscheint. "Infiziert" liegt auch auf meinem SuB und ich bin schon ganz gespannt auf die Geschichte. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit deinen neuen Büchern.

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

LEAVE A COMMENT

Marion
Germany

Hallo, ich bin Marion und liebe Bücher. Vielleicht kann ich Dich mit meiner Bücherleidenschaft anstecken?

Meine aktuelle Lektüre
mit meinen Jungs lese ich
Das höre ich gerade
♥️ NetGalley ♥️
Professioneller Leser Rezensionen veröffentlicht
♥️
♥️
♥️ Mitbewohnerin in ♥️
♥️
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 305 anderen Abonnenten an

Hier kannst du mich finden:
Follow
Buchlieblinge-Freunde ♥️
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar