Liebesroman

Herzturbulenzen

By on August 8, 2017

Allgemeine Infos:

♡ Titel: “Herzturbulenzen” von Josie Kju ♡

♡ eBook mit 396 Seiten ♡

♡ am 8. August 2017 erschienen ♡ 1,99 Euro (Taschenbuch 12,99 Euro) ♡

So hat es mir gefallen: ♡♡♡♡♡ (5/5 Buchlieblinge-Herzen)


Kurz etwas über die Autorin:

Die Romantikautorin Josie Kju schreibt nicht nur Liebesromane, sie ist auch selbst über alle Maßen romantisch und verträumt. Dazu ist sie ein klitzekleines bisschen verrückt, eine reichliche Brise verpeilt, eine Portion flippig und treibt so ziemlich alle Lebewesen um sich herum mit ihrem Chaos in den Wahnsinn; selbst ihren Stubentiger Henry.

Schreiben bringt Ordnung in ihren Kopf und ihr Leben. Sie schreibt ihre Liebesromane überall, selbst in der Badewanne oder auf dem Fußboden. In der ganzen Wohnung sind kleine Zettel mit genialen Ideen und Satzteilen verteilt, die sie auf keinen Fall vergessen darf! Ideen, die sie im Stehen und Gehen überfallen und sofort festgehalten werden müssen. Inspirationen zu ihren Geschichten findet Josie auf ihren Joggingrunden. Oft bleibt sie dann an wilden Blumenwiesen stehen, um Schmetterlinge, ihre Lieblingstiere zu beobachten. Oder auf ihrem winzigen Balkon. Dort eine halbe Stunde in der Abendsonne sitzen und die Gedanken scheifen lassen, ist die einzige Entspannung die sie sich gönnt.

Josie Kju will unerkannt bleiben und nicht sagen, wer sie eigentlich ist. Vielleicht, weil sie im wahren Leben ganz anders ist – oder – vielleicht auch genau so wie Du sie eben kennengelernt hast. Wer weiß? 😉

(Quelle: www.josiekju.de)


Inhalt:

Mona und Leevi genießen endlich ihre gemeinsame Zeit. Auch wenn durch Leevis Band nie ein geregelter Alltag herrschen wird, finden sie ihre eigene Routine. Doch plötzlich steckt Leevis Band in ernsthaften Schwierigkeiten und schon beginnen die Turbulenzen. Es geht um einen groben Vertrauensbruch und viel Geld. Leevis weiß nicht mehr, wem er noch vertrauen kann und Mona ist außer sich vor Wut, stellt allerdings heimlich Nachforschungen an. Doch nicht nur dieses fürchterliche Problem beschäftigt Leevi, denn plötzlich steht Leevis Welt Kopf. Mona hatte einen schweren Unfall und schwebt in Lebensgefahr. Leevi ist völlig fertig und merkt wieder einmal mehr, wie sehr er Mona doch liebt und in seinem Leben braucht. Wird sie wieder aufwachen?


Meine Meinung:

Das Cover ist einfach nur wunderschön. Ich habe mich sofort darin verliebt und kann gar nicht mehr aufhören, es zu betrachten. Es passt perfekt zum Buch und verspricht eine wunderbare Liebesgeschichte, allerdings nicht ohne Turbulenzen. Ich finde, das Cover hätte nicht besser gewählt werden können.

Nun aber zum Inhalt des Buches. Ich konnte es kaum erwarten, wieder Zeit mit Mona und Leevi verbringen zu können. Sie sind so ein tolles Paar und ihre Liebe ist förmlich spürbar und sehr ansteckend. Ich habe jede gelesene Seite absolut genossen und hätte gerne noch mehr Zeit mit den Beiden verbracht. Eigentlich sind sie sehr unterschiedlich: Der völlig impulsive Leevi, der einfach komplett chaotisch, aber auch komplett liebenswert ist, und die eher zurückhaltende Mona, die immer gut organisiert ist, mehrere Dinge zur gleichen Zeit erledigt und immer für Leevi mitdenkt. Wie oft musste ich während des Lesens laut losprusten vor Lachen, weil Leevi wieder mal völlig impulsiv gehandelt hat und Mona das Chaos dann wieder begrenzen musste. Mona und Leevi sind einfach ein Traumpaar und unglaublich unterhaltsam.

Aber nicht nur Mona und Leevi konnten mich absolut begeistern. Die wunderbare Josie Kju hat in ihrem Buch “Herzturbulenzen” viele wunderbare Charaktere für uns erschaffen, die mich absolut überzeugen und wunderbar unterhalten konnten. Allen voran Penelope und William, die zwei wunderbare Menschen sind und Mona und Leevi immer helfend zur Hand waren. Und natürlich darf ich auch Leevis außergewöhnliche Granny, Josie, nicht unerwähnt lassen, die ich schon im ersten Teil “Herzvibrieren” ganz feste in mein Herz geschlossen habe. So eine Granny wäre wohl für jeden ein absoluter Traum! Ich mag es sehr, wenn mich Charaktere so sehr begeistern und berühren können. Dankeschön dafür, liebe Josie!

Aber nicht nur die Charaktere haben mich wieder absolut überzeugen können, sondern auch der unglaublich tolle Schreibstil hat mich wieder sehr glücklich gemacht. Vor allem der niedliche Akzent, mit dem Leevi im Buch “spricht”, konnte mich wieder verzaubern. Ich war sofort mitten in der Geschichte und hatte das Gefühl, dass Mona und Leevi nie weggewesen seien. Die Geschichte wird überwiegend aus Monas Sicht erzählt, was mir sehr gut gefallen hat. Denn so konnte ich ihre Empfindungen und Gedanken sehr gut nachvollziehen, aber auch Leevi war mir immer vertraut. Die Geschichte wurde nie langweilig und hatte für mich alle Gefühlsregungen, die eine perfekte Liebesgeschichte beinhalten sollte. Ich habe mit den Beiden gelacht, geweint, gehofft und viele spannende Momente erleben dürfen. Einfach ein perfektes Leseerlebnis ♡

Ich hoffe sehr, dass ich Mona und Leevi bald wieder begegnen darf!


Mein Fazit:

Eine wunderschöne Liebesgeschichte, die ich fasziniert verfolgt habe. Ich finde, jeder sollte Mona und Leevi kennen lernen und gemeinsam mit ihnen lachen, weinen und viele Herzturbulenzen durchleben. Von mir bekommt das Buch eine absolute Leseempfehlung, denn ich bin sehr traurig, dass es schon zu Ende ist …


 Vielen lieben Dank an Josie Kju für mein Lesexemplar!!!

TAGS

LEAVE A COMMENT

Marion
Germany

Hallo, ich bin Marion und liebe Bücher. Vielleicht kann ich Dich mit meiner Bücherleidenschaft anstecken?

Meine aktuelle Lektüre
und
mit meinen Jungs lese ich
Das höre ich gerade
♥️ NetGalley ♥️
Professioneller Leser Rezensionen veröffentlicht
♥️
♥️
♥️ Mitbewohnerin in ♥️
♥️
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 316 anderen Abonnenten an

Hier kannst du mich finden:
Follow
Buchlieblinge-Freunde ♥️
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar