Gemeinsam Lesen

Gemeinsam Lesen #27

By on August 8, 2017

Da ich ja bekanntlich sehr gerne über meine aktuelle Lektüre rede/schreibe, habe ich hier eine tolle Aktion gefunden:

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion, die wöchentlich immer dienstags bei Steffi und Nadja von Schlunzen-Bücher stattfindet. Teilnehmen darf jeder, wann immer er Lust und Zeit dazu hat.

Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich fange heute mit “Wenn das Glück uns findet” von Marie Force an und bin somit bei 0 %.

 

Darum geht es in “Wenn das Glück uns findet”:

Als Brandon O’Malley betrunken die Freundin seines Bruders Aidan belästigt, reißt seiner Familie der Geduldsfaden. Sie stellen Brandon vor die Wahl: Entzug oder Gefängnis, und Brandon begibt sich widerwillig in Behandlung. Während er in der Klinik ist, muss er sich den Geheimnissen und dem Groll stellen, die für seine Spirale in den Alkoholismus verantwortlich sind, und diese Enthüllungen haben einen großen Einfluss auf seine ganze Familie.

Als er nach Hause zurückkehrt, um seinen Job bei O’Malley & Söhne wieder aufzunehmen, wird Brandon zunächst mit der Aufgabe betraut, ein Wohnhaus zu renovieren. Dabei lernt er die entzückende fünfjährige Mike kennen, die sein Herz im Sturm erobert, und auch ihre schöne Mutter Daphne lässt ihn alles andere kalt. Als die beiden plötzlich von ihrer geheimnisvollen Vergangenheit eingeholt werden, muss Brandon beweisen, dass er ein Mann geworden ist, auf den man sich verlassen kann …

(Quelle Amazon)

Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Brandon O’Malley lag auf einer schmalen Pritsche und zählte die Betonbausteine, aus denen die Wände des steril wirkenden Zimmers gemauert waren.

Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich liebe die Bücher von Marie Force und habe die ersten beiden Teile der Neuengland-Reihe verschlungen. Nun bin ich sehr gespannt auf die Geschichte von Brandon O’Malley, den ich im 2. Teil “Wohin das Herz mich führt” schon einmal ganz kurz kennen gelernt habe. Ich erwarte wieder eine fesselnde und mitreißende Geschichte und bin schon voller Vorfreude.

Nimmst du dir bei bestimmten Büchern vor sie nochmal zu lesen? Wenn ja, tust du es wirklich? 

Ich nehme mir nicht sehr oft vor, ein Buch noch einmal zu lesen, da ich genau weiß, dass es wahrscheinlich eher nicht passieren wird. Dafür gibt es einfach viel zu viele Bücher, die mich jeden Tag aufs Neue begeistern und auf meiner Wunschliste landen. Allerdings habe ich vor etwas mehr als einem Jahr das Buch “Muchachas: Tanz in den Tag” von Katherine Pancol gelesen. Es hat mich absolut beeindruckt und bald waren die zwei anderen Teile bei mir eingezogen. Diese befinden sich allerdings noch auf meinem SuB. Wenn ich diese aber in Angriff nehme, werde ich auf jeden Fall den ersten Teil noch einmal lesen.


So, wie sieht es bei Euch aus? In welches Buch steckt Ihr gerade Euer Näschen?

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Dienstag mit viel Lesezeit ♥️

TAGS
4 Comments
  1. Antworten

    sommerlese

    August 8, 2017

    Hallo Marion,

    dein aktuelles Buch kenne ich nicht, es klingt nach einer Geschichte, die sich intensiv mit den Personen beschäftigt.

    Ich komme auch vor lauter Neuerscheinungen nicht mehr zum häufigen erneuten Lesen. Aber das macht nichts, denn es gibt ja noch soviele Bücher, die ich lesen möchte!

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Barbara

  2. Antworten

    Anja Druckbuchstaben

    August 8, 2017

    Hallöchen =)

    Ich hoffe mal sehr, dass dich dein aktuelles Buch genauso gut unterhalten kann wie die Vorgänger.
    Was ReReads angeht, führe ich eine Liste der Bücher im Kopf, die dafür in Frage kommen. Und irgendwann werde ich mich dieser widmen =)

    LG
    Anja

  3. Antworten

    Giselas Bücher

    August 9, 2017

    Guten Morgen Marion

    Das Cover von deinem aktuellen Buch gefällt mir. Der Klappentext klingt gut. Ich bin gespannt, ob das kleine Mädchen und seine Mutter Brandon positiv beeinflussen können. Ober er von der Flasche weg bleibt? Die Gründe dafür würden mich jetzt auch interessieren.
    Wenn mein SuB nur nicht so hoch wäre, würde ich es gerne sofort lesen. Jetzt kommt es auf die Wunschliste.

    Hol die Muchachas-Reihe vom SuB möglichst bald runter. Sie ist genial.

    Liebe Grüße,
    Gisela

  4. Antworten

    Angela Busch

    August 9, 2017

    Hallo Marion,
    Dein Leseeindruck klingt vielversprechend. Ich bin gespannt auf Deine Rezension. Von dieser Autorin habe ich noch nie etwas gehört,,,
    LG Angela

LEAVE A COMMENT

Marion
Germany

Hallo, ich bin Marion und liebe Bücher. Vielleicht kann ich Dich mit meiner Bücherleidenschaft anstecken?

Meine aktuelle Lektüre
und
mit meinen Jungs lese ich
Das höre ich gerade
♥️ NetGalley ♥️
Professioneller Leser Rezensionen veröffentlicht
♥️
♥️
♥️ Mitbewohnerin in ♥️
♥️
Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 316 anderen Abonnenten an

Hier kannst du mich finden:
Follow
Buchlieblinge-Freunde ♥️
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar